my great site

Was verstehen wir unter Netzwerk?

Das HALLERTAUER REGIOnal - Netzwerk ist ein regional-sozial, kompetent-kooperativ, kommunikativ-synergetisches Netzwerk, das von miteinander auf definierte Weise verbundenen, autonomen Subjekten und Objekten gebildet wird.

Ja, danke! Das ist ein toller Satz - ganz wie der HALLERTAUER - mit viel Inhalt!

 

Was bedeutet das im Einzelnen?

HALLERTAUER REGIOnal ist ein Netzwerk, d. h. eine Menge von autonomen Menschen/Unternehmen/Organisationen sind mittels des HALLERTAUER-Regionalgeldes - seinen Regeln, Zielen und Hintergründen - miteinander verbunden.

HALLERTAUER REGIOnal ist ein regionales Netzwerk, d. h. es verbindet Menschen/Unternehmen/Organisationen der Region in der wir leben, der Hallertau.

HALLERTAUER REGIOnal ist ein soziales Netzwerk, d. h. das zielbezogene Handeln zweier oder mehrerer Menschen/Unternehmen/Organisationen verläuft bei uns respektvoll aufeinander abgestimmt.

HALLERTAUER REGIOnal ist ein kompetentes Netzwerk, d. h. durch Bündelung von Kompetenzen einzelner Mitglieder wird die Kompetenz aller erweitert.

HALLERTAUER REGIOnal ist ein kooperatives Netzwerk, d. h. in ihm werden die Handlungen zweier oder mehrerer Menschen/Unternehmen/Organisationen so zusammengebracht, dass die Wirkungen der Handlungen zum Nutzen aller führen.

HALLERTAUER REGIOnal ist ein kommunikatives Netzwerk, d. h. es unterstützt, erlaubt und ermöglicht Nachrichtenaustausch zwischen zwei oder mehreren Menschen/Unternehmen/Organisationen.

HALLERTAUER REGIOnal ist ein synergetisches Netzwerk, d. h. seine Menschen/Unternehmen/Organisationen wirken so zusammen, dass sie sich gegenseitig fördern. Im Sinne von: "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile."

 

 

Hier geht es weiter zu:

item1
Organigramm
Organigramm